Netz erfahren

ein Selbstlernkurs des ZBIW Köln

Kleine Pause: Wie funktioniert die Anmeldung zu „Netz erfahren“?

Ein Kommentar

Da diese Woche der 5. Kongress Bibliothek & Information Deutschland in Leipzig stattfindet, legen wir eine kleine Pause ein und nutzen die Zeit um aufgetretene Fragen bezüglich der Organisation zu erläutern.

Sie möchten am Kurs „Netz erfahren – Netzerfahren“ teilnehmen?

Super! Starten Sie mit Lektion 0 und arbeiten Sie nach und nach, in Ihrer eigenen Geschwindigkeit, die einzelnen Lektionen durch.

Kurzfassung

Wie werde ich Teilnehmer?
Teilen Sie uns den Link zu Ihrem Blog mit, in welchem Sie die Aufgaben zu den Lektionen bearbeiten.

Unser Kurs ist so konzipiert, dass er das „Selber Machen„, das „Selbst erfahrenmit und im Web 2.0 in den Vordergrund stellt. Der in Lektion 1 anzulegende Blog kann neben dem Kennenlernen des Werkzeugs „Blog“ auch dazu dienen, die Erfahrungen, Ideen und Fragen, die während der Bearbeitung der Lektionen entstanden zu sammeln und zu dokumentieren. Der Blog würde somit zum Logbuch 😉 ihrer Lernerfahrung mit und im Web 2.0.

In Lektion 1 werden Sie gebeten uns Ihre Blog-Adresse in den Kommentaren mitzuteilen. Damit sind Sie für Edlef und mich Teilnehmer. Sie werden als Teilnehmer gelistet und wir besuchen Ihren Blog, geben Feedback oder beantworten Fragen.

Ich traue mich nicht, meinen Blog öffentlich zugänglich zu machen. Kann ich dennoch teilnehmen?

Ja, Sie können auch am Kurs teilnehmen, ohne dass wir Sie hier als Teilnehmer auflisten. Sollten Sie Betreuung wünschen, senden Sie uns bitte eine E-Mail, die den Link zu Ihrem Blog enthält.

Wir möchten Sie jedoch darauf hinweisen, dass Ihnen damit ein wichtiger Teil der Erfahrung des Kurses entgeht. Einer der grundlegenden Aspekte des Web 2.0s ist „gemeinsam„. Durch das Teilen der Erfahrungen, Ideen, Fragen nehmen Sie mehr mit, lernen neue Menschen kennen und finden vielleicht sogar Spaß an Dingen, die alleine betrachtet eher beängstigend sind.

Was muss ich machen, wenn ich ein Teilnahmezertifikat möchte?

Ist dieser Kurs für Sie eine Fortbildungsmaßnahme im Rahmen Ihrer Tätigkeit innerhalb einer Bibliothek, z.B. in dem der Teilnahmewunsch zuvor beim Vorgesetzten, der Dienststellenleitung oder der/dem Fortbildungsbeauftragen angemeldet/geäußert wurde, dieser unterstützt wird und auch die Zertifikatgebühr übernommen wird, so bietet es sich an, dass die Fortbildungsbeauftragten nach Ende des Seminars die Namen der örtlichen TeilnehmerInnen dem ZBIW mailen und die Zertifikate den KollegInnen an die Dienstadresse zugeschickt werden.

In allen anderen Fällen teilen Sie uns bitte Ihren Wunsch nach einer Teilnahmebestätigung am Ende des Kurses via E-Mail mit. Alternativ können Sie diesen direkt an das ZBIW richten.

Und jetzt ran an Maus und Tastatur. 😉

Dies ist ein praktischer Kurs! Viele der Vorteile des Web2.0s erschließen sich nicht annähernd so gut, wenn man von draußen drauf schaut. Manche bleiben dann sogar ganz verborgen. Trauen Sie sich! 🙂

Advertisements

Ein Kommentar zu “Kleine Pause: Wie funktioniert die Anmeldung zu „Netz erfahren“?

  1. Nachträglich noch ein herzliches Dankeschön für die pause, die hat gut getan 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s